Griffbrett

Die Griffbretter aller Liuto forte-Modelle sind mehr oder weniger stark gewölbt. Diese Wölbung läuft zum Korpusansatz hin gleichmäßig aus und soll vor allem Barréegriffe innerhalb des ersten bis fünften Bundes erleichtern. Instrumente in d-moll-Stimmung verlangen eine stärkere Wölbung als beispielsweise der Liuto forte in e.